Aktueller Bericht

NEU - Die Judoschlümpfe

tl_files/judoka_stade/2015/Bilder/Bundesliga/Frauen_Maenner/2015 08 marvie.jpg 

Super, die neue Eltern-Kind-Gruppe für die Jüngsten

Weiterlesen …

Landestraining in Stade

tl_files/judoka_stade/2016/Bilder/2016 06 Landestraining Gruppe.jpg

Landestrainer Blödorn trainiert in Stade

Weiterlesen …

Terminliste

Aktuell sind keine Termine vorhanden.
Start > Startseite
tl_files/judoka_stade/jus_system/sponsoren/ElbeKliniken.png   tl_files/judoka_stade/jus_system/sponsoren/FitnessProfi.png tl_files/judoka_stade/jus_system/sponsoren/Stade21.png   tl_files/judoka_stade/jus_system/sponsoren/Logo_AOS_Farbe.jpg  
 
2. Regonalligakampftag in Tarp
Johnas Thomsen

Am 30.04.2016 fand der 2. Regionalligakampftag in Tarp statt. Gegner waren der TSV Tarp und die Mannschaft von Budokan Lübeck.  Stade trat ohne die Verletzten Steffen Lehmkühler (+100kg) und Tjado Ganders (-60kg) an. Zudem fehlte Hanns-David Claren (-90kg), der zeitgleich zum Regionalligakampf seinen 1. Bundesligaeinsatz für den JC 66 Bottrop absolvierte. Dementsprechend musste Trainer Egon Krien bei der Aufstellung ein wenig improvisieren.
In der ersten Mannschaftsbegegnung traf die Herrenmannschaft auf den Budokan Lübeck. Diese Mannschaft bestand zu einem Großteil aus Kämpfern, die das Sportinternat in Hannover besuchen, und eigentlich auch das Niveau haben in der Bundesliga an den Start zu gehen. Die Mannschaftsbegegnung endete mit 1:6 gegen Stade. Den Einzelsieg erzielte Jonas Thomsen (-60kg) kampflos, da die Lübecker keinen Kämpfer -60kg vorweisen konnten.
Die zweite Begegnung gegen den TSV Tarp endete mit 2:5. Die Siege für Stade konnten Jonas Thomsen (-60kg) und Nils Bentgerodt (-73kg) erzielen. Die Begegnung gegen den TSV Tarp verlief vom Kampfverlauf ausgeglichener als es das Mannschaftsergebnis bescheinigt. Leon Obecny (-66kg, eigener Nachwuchs) absolvierte mit seinen erst 15 Jahren seine ersten beiden Kämpfe in der Regionalliga. Er schaffte es zwar noch nicht sich durchzusetzen, konnte aber trotzdem eine gute Leistung im Herrenbereich zeigen. Derzeit belegt die Mannschaft Tabellenplatz 7. Am 04.06.2016 findet der Heimkampftag in der Sporthalle der Realschule Camper Höhe statt. Gegner sind dort der JC Osnabrück und der TH Eilbeck. Beide Mannschaften dürften ähnlich aufgestellt sein wie der Budokan Lübeck, dementsprechend wird dies keine leichte Aufgabe sein.